FOSSER Antifreeze FA 048

20 l, 60 l, 200 l

Premium Kühlerschutzmittel

Eigenschaften

FOSSER Antifreeze FA 048 ist ein Kühlerschutz auf Basis von Ethylenglykol, frei von potentiell schädlichen Stoffen wie Nitriten, Aminen und Phosphaten. Durch eine optimale Kombination von Inhibitoren auf Basis der Karboxylsäure-Technologie sowie Silikaten und Boraten (Hybrid-Kühlmittel) gewährleistet FOSSER Antifreeze FA 048 bietet einen leistungsfähigen und lange anhaltenden Korrosionsschutz für erweiterte Kühlmittellebensdauer. Weitere Zusätze verhindern das Schäumen der Kühlflüssigkeit, sorgen für den richtigen Kavitationsschutz und verhindern Ablagerungen.

FOSSER Antifreeze FA 048 bietet einen ganzjährigen, wartungsfreien Frost- und Überhitzungsschutz durch einen höheren Siedepunkt. Das Kühlmittel hat keinen negativen Einfluss auf Kühlmittelschläuche oder Zylinderkopfdichtungen.

Einsatzhinweise

FOSSER Antifreeze FA 048, vermischt mit der entsprechenden Menge Wasser, wird eingesetzt als Kühl- und Wärmeübertragungsflüssigkeit in Verbrennungsmotoren, ohne Einschränkung ob Motoren aus Gusseisen, Aluminium oder aus der Kombination von beiden Metallen und in Kühlsystemen aus Aluminium- oder Kupferlegierungen. Eine Einsatzkonzentration von 50 Vol.% wird ganzjährig empfohlen.
Achtung: Herstellervorschriften beachten!

  • Spezifikation: ASTM D 3306/ 4985/ 6210, SAE J 1034, BS6580 (2010), AFNOR NF R15-601, JIS K2234
  • Empfehlung*: VW TL 774 C, MTU MTL 5048, Deutz DQC CA-14, BMW GS 9400, MB 325.0, MAN 324 Typ NF, GM B 040 0240, GM Europe L1301, Chrysler MS7170
FOSSER Antifreeze FA 048Teile WasserFrostsicher bis:
1 2 -18 °C
1 1,5 -24 °C
1 1 -36 °C
TYPISCHE KENNWERTEMETHODENEINHEITENFOSSER Antifreeze FA 048
Dichte bei 20°CDIN 51 757g/cm31,123
Reservealkalität (pH 5,5)ASTM D 1121ml 0,1 n HCL15
SiedepunktASTM D 1120°C170
pH-WertASTM D 12878.0
Flammpunkt COCDIN EN ISO 2592°C>120
Gefrierschutz bei 50 Vol.%ASTM D 1177°C-36
Farbeblau-grün

Die angegebenen Werte können im handelsüblichen Rahmen schwanken.
* entspricht den Anforderungen des OEM-Herstellers.