FOSSER Compressor Oil VDL

20 l, 60 l, 208 l

Kompressoröl (Verdichteröl)

Eigenschaften

FOSSER Compressor Oil VDL sind hochwertige Schmieröle auf Mineralölbasis aus hochausraffinierten Kernschnitten.
Sie zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Bester Verschleißschutz
  • Hervorragende Oxidationsbeständigkeit, dadurch geringe Verkokungsneigung
  • Gutes Haftvermögen
  • Ausgezeichnete Alterungsbeständigkeit
  • Hohe thermische Stabilität
  • Sehr gutes Wasserabscheidevermögen
  • Hervorragendes Viskositäts-Temperaturverhalten

Einsatzhinweise

FOSSER Compressor Oil VDL ist in stationären und mobilen Luftverdichtern mit Verdichtungs-Endtemperaturen bis zu 220°C einsetzbar. Ein weiterer Einsatzbereich sind Wälz- und Gleitlager in Ölumlaufanlagen. FOSSER Compressor Oil VDL entspricht den höchsten Anforderungen moderner Verdichteranlagen und gehört zur Gruppe VDL nach DIN 51 506. Die Anforderungen für VCL und VBL werden bei weitem übertroffen. Beim Betrieb von Verdichtern ist die Unfallverhütungsvorschrift VBG 16 zu beachten.

Herstellervorschrift beachten!

Spezifikationen: DIN 51 506 VDL

TYPISCHE KENNWERTEMETHODENEINHEITENFOSSER Compressor Oil VDL
100150
Dichte bei 15°CDIN 51 757g/cm30,8840,888
Viskosität bei 40°CDIN 51 562mm2/s100150
Viskosität bei 100°CDIN 51 562mm2/s11,515,4
Viskositätsindex (VI)DIN ISO 2909102101
Flammpunkt COCDIN ISO 2592°C235240
PourpointDIN ISO 3016°C-22-20

Die angegebenen Werte können im handelsüblichen Rahmen schwanken.
* entspricht den Anforderungen des OEM-Herstellers.