FOSSER Hochtemperaturfett EP 2

400 gr, 1 kg, 5 kg, 15 kg, 25 kg, 50 kg, 180 kg

Mehrzweck EP-Lithiumkomplexseifenfett

Eigenschaften

  • Ausgezeichnetes Haftvermögen auf metallischen Oberflächen
  • Hohe thermische Belastbarkeit
  • Exzellente Walkstabilität      
  • Verschleißmindernd und lastaufnahmefähig durch EP-Zusätze
  • Wasserbeständig
  • Sehr gute Korrosionsschutzeigenschaften
  • Mischbar mit den meisten Fetten auf Basis konventioneller Seifen

Einsatzhinweise

Hochtemperaturfett EP 2 eignet sich zur Schmierung aller Arten von hoch druckbelasteten Gleit-, Wälz-, und Radlagern bei erhöhten Temperaturen, Gelenken, Fahrgestellen und stoßbelasteten oder vibrierenden Lagerstellen. Es ist universell einsetzbar in Kraftfahrzeugen, Baumaschinen, Land- und Forstwirtschaftlichen Geräten, auch in feuchter, staubiger und/oder trockener Umgebung. Auch für schnell laufende PKW-Radlager zu empfehlen. Bei der Nachschmierung ist stets darauf zu achten, eine Kontamination mit Staub oder Schmutz zu vermeiden. Herstellervorschriften beachten.

Spezifikationen: Mehrzweck EP-Lithiumkomplexseifenfett, DIN 51 825: KP2N-30, ISO/DIS 6743-9: ISO-L-XCDHB 2

TYPISCHE KENNWERTEMETHODENEINHEITENFOSSER Hochtemperaturfett EP 2
NLGI-GradDIN 51 8182
Seife/VerdickerLithiumkomplex
Farbevisuellblau
Texturvisuellglatt
Gebrauchstemperaturbereich°C-30 bis +150
PenetrationISO 21370,1 mm275-295
EMCOR – TestISO 51 802Rating0-0
TropfpunktDIN ISO 2176°C>220
Viskosität (Grundöl) bei 40°CASTM D 7042mm²/s220
Fließdruck bei -30°CDIN 51 805hPa1025

Die angegebenen Werte können im handelsüblichen Rahmen schwanken.
* entspricht den Anforderungen des OEM-Herstellers.