FOSSER Hydraulic Oil HVLP-D

20 l, 60 l, 208 l

HVLP-D Hydrauliköle

Eigenschaften

FOSSER HVLP-D sind detergierende und dispergierende Hydrauliköle mit ausgeprägt gutem Viskositäts-Temperatur-Verhalten (Mehrbereichs-Hydrauliköle). Sie zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Eindringende Wassermengen werden emulgiert.
  • Sehr hoher Viskositätsindex.
  • Verschleißmindernd und lastaufnahmefähig.
  • Sehr hohe Oxidationsstabilität.
  • Korrosions- und schaumverhindernd.
  • Ausgezeichnete hydrolytische Stabilität.
  • Hohe thermische Stabilität.
  • Gutes Demulgiervermögen.
  • Verträglichkeit mit Dichtungswerkstoffen.

Einsatzhinweise

FOSSER HVLP-D Hydrauliköle sind in allen Hydrauliksystemen, wo größte Funktionssicherheit, geringster Verschleiß, Sauberkeit der Systeme und Gleichmäßigkeit der Arbeitsbewegungen bei unterschiedlichen Temperaturen gefordert werden, auch unter schwierigsten Bedingungen universell einsetzbar.

Spezifikationen: DIN 51524 Teil 3; FZG-Test A8,3/90 Schadenskraftstufe:>12, AFNOR NF E 48-603 HM

TYPISCHE KENNWERTEMETHODENEINHEITENFOSSER Hydraulic Oil HVLP-D
   3246
Dichte bei 15°C

Viskosität bei 40°C Viskosität bei 100°C
Viskositätsindex (VI) Flammpunkt COC Pourpoint
DIN EN ISO 12185
DIN 51 562-1
DIN 51 562-1
DIN ISO 2909
DIN ISO2592 DIN ISO3016
g/cm3

mm2/s mm2/s

°C
°C
0,858

31,7
6,3
152
210
-39
0,862

44,2
8,1 150 220 -39

Die angegebenen Werte können im handelsüblichen Rahmen schwanken.
* entspricht den Anforderungen des OEM-Herstellers.