FOSSER Monograde

20 Liter, 60 Liter, 208 Liter

Hochleistungs-Einbereichsmotorenöl

Eigenschaften

  • Hochleistungs-Einbereichsmotorenöl
  • hoher Viskositätsindex
  • Hohes Schmutztragevermögen
  • Stabiler Schmierfilm
  • Ausgezeichnetes Reinigungsvermögen
  • Hohe thermische Stabilität
  • Exzellenter Verschleiß- und Korrosionsschutz

Einsatzhinweise

FOSSER Monograde eignet sich für den Einsatz in Diesel- und Ottomotoren mit und ohne Turboaufladung wie z.B.:

  • Nutzfahrzeug-Dieselmotoren
  • Stationär-Dieselmotoren
  • aumaschinen und landwirtschaftliche Aggregate

Darüber hinaus wird es in Hydrauliksystemen, hydraulischen Kupplungen, Getrieben, Drehmomentwandlern und Retardern eingesetzt, wenn vom Hersteller ein entsprechendes Motorenöl vorgeschrieben ist.

  • Spezifikationen: ACEA E2, API SJ/ CF-4
  • Empfehlung*: MB-227.0, MAN M 270, Allison C-4, Caterpillar TO-2, MIL-L-2104 E, MIL-L-46152 E, MTU Öltyp 1
TYPISCHE KENNWERTEMETHODENEINHEITENFOSSER Monograde
SAE-KlasseDIN 51 51110W20W-203040
Dichte bei 15°CDIN 51 757g/cm30,8830,8880,8950,898
Viskosität bei – 15°CDIN 51 377mPa s2200
Viskosität bei – 25°CDIN 51 377mPa s6000
Viskosität bei 40°CDIN 51 562mm2/s3957103152
Viskosität bei 100°CDIN 51 562mm2/s6,57,811,515,0
Viskositätsindex (VI)DIN ISO 29091121019597
Flammpunkt COCDIN ISO 2592°C212220235240
PourpointDIN ISO 3016°C– 24– 22– 18– 15
BasenzahlDIN ISO 3771mgKOH/g9,79,79,79,7
SulfatascheDIN 51 575g/100 g1,31,31,31,3

Die angegebenen Werte können im handelsüblichen Rahmen schwanken.
* entspricht den Anforderungen des OEM-Herstellers.