FOSSER Tractor Oil STOU 10W-40

20 Liter, 60 Liter, 208 Liter

Super Universal Tractor Oil STOU

Eigenschaften

Teilsynthetische Basisöle und eine auf die hohen Praxisanforderungen abgestimmte moderne Additivierung gewährleisten die Einhaltung der nachstehend geschilderten Eigenschaften:

  • ist ganzjährig einsetzbar
  • mindert den Verschleiß aller Aggregate durch kurze Durchölungszeiten
  • bietet Hochtemperatursicherheit
  • senkt Kraftstoff- und Ölverbrauch, dadurch geringere Umweltbelastung
  • hat ein sehr gutes Schmutztragevermögen und verhindert Schlammbildung
  • verlängert die Lebensdauer des Motors
  • ermöglicht lange Ölwechselintervalle

Einsatzhinweise

FOSSER Tractor Oil STOU 10W-40 ist das ideale Öl für moderne Traktoren. Ein einheitliches Öl für Motoren, Getriebe und Hydrauliksysteme schließt Verwechselungen aus und macht die Vorratshaltung wirtschaftlicher.
FOSSER Tractor Oil STOU 10W-40 ist auch für nasse Bremsen und Kupplungen (Zapfwellenkupplungen) geeignet.

  • Spezifikationen: ACEA E3 (Niveau), API CG-4/ API GL 4, HVLP-D gem. DIN 51 524 Teil 3 (für 10W40)
  • Empfehlungen*: Case M5/ 1118/ 1207/ 1209/ MAT3525/CS /CVX, Claas Renault Agriculture, Valmet (inkl. stufenlos), New Holland NH 410B/ 420A/ 526 C, Ford M2C159B/ M2C86B/C/ M2C134D, Same-Deutz-Lamborghini-Hirlimann T3245/ 3340/ 3345/ 3445/ 3450/ 3550, Allison C-4, Fendt Vario, John Deere JDM/ J20C/ J 27, Massey Ferguson M1135 bis 1145, Landini/ Lindner/ Mc-Cormick, ZF TE-ML-06B (inc.06R)/ -06C/ -07B, Steyr Serie 900/ 9000/ CVT, Harvester B6
TYPISCHE KENNWERTEMETHODENEINHEITENFOSSER Tractor OilSTOU
SAE-KlasseDIN 51 51110W-40
Dichte bei 15°CDIN 51 757kg/m3878
Viskosität bei 40°CDIN 51 562mm2/s87
Viskosität bei 100°CDIN 51 562mm2/s14
Viskositätsindex (VI)DIN ISO 2909151
Flammpunkt COCDIN ISO 2592°C225
PourpointDIN ISO 3016°C– 30

Die angegebenen Werte können im handelsüblichen Rahmen schwanken.
* entspricht den Anforderungen des OEM-Herstellers.